BVB / FREIE WÄHLER gewinnt Bürgermeisterwahl in Rheinsberg – Gutes Ergebnis in Teltow

Bürgermeisterwahlen: Frank Schwochow neuer Bürgermeister in Rheinsberg – Gutes Ergebnis für Dr. Andreas Wolf in Teltow

BVB / FREIE WÄHLER hat die Bürgermeisterwahl in Rheinsberg sensationell gewonnen. Unser Kandidat Frank Schwochow setzte sich mit 50,5 % der Stimmen gegen den CDU-Amtsinhaber, der von allen anderen Parteien unterstützt wurde, durch. Der 30-jährige Schwochow führte seit vielen Jahren einen engagierten Kampf für Bürgerrechte und eine Modernisierung der Verwaltung und war dabei einer Front von Gegnern aus nahezu allen Parteien ausgesetzt. Insbesondere steht der studierte Verwaltungsfachangestellte für eine Stärkung der Infrastruktur in den zur Stadt gehörenden dörflichen Ortsteilen. Die kritische und konstruktive Arbeit der vergangenen Jahre mündete in einem großartigen Erfolg. Schwochow wird mit Dynamik und Kompetenz an die neue Aufgabe gehen.

Ein gutes Ergebnis konnte der Kandidat von BVB / FREIE WÄHLER in Teltow, Dr. Andreas Wolf, erzielen. In der Stichwahl erhielt er gegen den langjährigen SPD-Amtsinhaber 39,2 % der Stimmen. Waren es bei der letzten Kommunalwahl noch 5 % für die lokale Wählergruppe BFB-Teltow, konnte Wolf durch klare Inhalte seinen Bekanntheitsgrad massiv ausbauen und stärkt damit BVB / FREIE WÄHLER in einer für Brandenburg großen Stadt.

BVB / FREIE WÄHLER geht deutlich gestärkt aus den Bürgermeisterwahlen der letzten Wochen hervor. Neben den sehr guten Ergebnissen am heutigen Tag stehen auch vorzeigbare Resultate von vor 3 Wochen in Bad Freienwalde und Seddiner See. Die Netzwerkverdichtung des Verbandes geht weiter, und das Punkten über glaubwürdige Kandidaten bleibt das Unterpfand unserer Bürgerbewegung.

Presseecho:
Schwochow wird Bürgermeister in Rheinsberg – MAZ 15.10.2017
Bürgermeister gewählt – MOZ 15.10.2017

Endlich eine sichtbare Opposition – Andreas Wolf will nach der Teltower Bürgermeisterwahl weiter Druck machen – PNN 17.10.2017 (nicht online verfügbar)