BVB / FREIE WÄHLER im Einsatz für Glöwen

BVB / FREIE WÄHLER steht zu seinem Wort und kämpft entschlossen für den Erhalt der Infrastruktur im ländlichen Raum. Gemeinsam mit Gemeindevertreter Christopher Teschner war Landtagsabgeordneter Péter Vida beim Besuch des RBB-Robur-Busses am vergangenen Donnerstag zugegen.

Die Schüler der Oberschule Glöwen (Gemeinde Plattenburg) hatten gemeinsam mit den Lehrern und der Gemeindeverwaltung bunt und laut Stellung bezogen – für den Erhalt der Schule. Denn diese ist aufgrund der Kürzungspläne der Landesregierung in Gefahr. Zwar wurde jetzt eine Zusage bis 2020 erteilt, doch dies reicht natürlich nicht. 

Vor Ort stellt Péter Vida klar, dass BVB / FREIE WÄHLER eine Bestandsgarantie für Schulen im ländlichen Raum fordert. Denn diese sind ein Orientierungspunkt für Familienzuzug, Wohnortwahl und schließlich auch Sicherheit für den Erhalt der Attraktivität der Orte. Daher braucht es ein Bekenntnis auf Dauer. Die von Rot-Rot vorgeschlagene Verlängerung der Ausnahmegenehmigung um 2 Jahre schafft keine Planungssicherheit.

Gemeinsam mit Christopher Teschner (Freie Wähler Plattenburg) wird Landtagsabgeordneter Vida die Einwohner von Plattenburg in einem Bürgerbrief über unseren Einsatz informieren.

 

Presseecho:

“Atempause für Schule in Glöwen verkündet” - MAZ, 12.04.2018

“Glöwen kämpft um Schule” - Der Prignitzer, 13.04.2018