Tegel-Sammelstand in Rheinsberg voller Erfolg

Die Volksinitiative „Brandenburg braucht Tegel“ machte am Samstag Halt in Rheinsberg. Trotz des schlechten Wetters trugen sich rund 200 Brandenburger in die Unterschriftenlisten ein. Nahezu alle Passanten betonten, dass sie einen nahen Flughafen benötigen. Sei es für den privaten Urlaubsflug oder aber als Wirtschaftsstandort – die Rheinsberger wie auch die Besucher aus den umliegenden Orten waren sich nahezu unisono einig: Tegel wird gebraucht.

Gemeinsam mit Bürgermeister Frank-Rudi Schwochow und dem Landratskandidaten von BVB / FREIE WÄHLER, Hans-Georg Rieger, konnten so viele Gespräche geführt und Unterschriften gesammelt werden. Landtagsabgeordneter Péter Vida zog eine positive Bilanz und ließ hunderte Unterschriftenlisten in Rheinsberg zur fortgesetzten Sammlung in den kommenden Wochen.